Kryolipolyse

Femme esthétique cryolipolyse Teomera Gr

Dieser Prozess basiert auf der externen Abkühlung des Fettgewebes. Es führt zur Zerstörung und natürlichen und endgültigen Beseitigung von Fett durch Apoptose, einer Art Fettzellenselbstmord. Wir stellen Ihnen die Cristal-Technologie des französischen Designs des Herstellers Deleo zur Verfügung.

Die CRISTAL-Technologie ermöglicht das Absaugen der unerwünschten Fettfalte im Handstück. Anschließend wird sie für ca. 70 Minuten auf eine Temperatur von etwa -7 Grad gebracht. Die Kälte ermöglicht die Kristallisation von Adipozyten und die Freisetzung ihres Lipidgehalts. Wir beobachten dann eine Verringerung der Fettablagerungen um etwa 30%. Die anderen Zellen sind nicht betroffen, da sie nicht empfindlich auf die Kälte reagieren, die in das umliegende Gewebe gelangt. Es können mehrere Bereiche behandelt werden, aber diejenigen, die am besten auf diese Technologie reagieren, sind die Fettablagerungen auf Bauchhöhe, wie z. B. die „Liebesgriffe“ und der Bereich unter der Nabelschnur.

Das Gerät ist je nach zu behandelndem Bereich mit Handstücken unterschiedlicher Größe ausgestattet, die es ermöglichen, sich an unterschiedliche Formen von Fettfalten anzupassen. Ein spezielles mit Kryogel beschichtetes Tuch schützt die Haut vor Kälte, indem es sich zwischen Handstück und Hautoberfläche einfügt. Am Ende der Behandlung wird das Gerät entfernt und der behandelte Bereich einige Minuten lang massiert. Nach zwei bis drei Monaten sind die Ergebnisse sichtbar und messbar.

Je nach Dicke des Fettgewebes sind in der Regel ein bis zwei Sitzungen erforderlich. Die Kryolipolyse eignet sich besonders für Personen mit stabilem Gewicht und regelmäßiger körperlicher Aktivität. Es handelt sich um eine medizinische Handlung, die daher immer unter strenger Aufsicht des Arztes durchgeführt werden muss.

PREISE

Beratung

245 CHF

Pro Sitzung

490 CHF